Update der Terror und der israelisch-palästinensische Konflikt

Nachrichten zum Terror und zum israelisch-palästinensischen Konflikt (17. – 23. Juli 2013)

Nach einmonatiger Ruhe gingen in Südisrael erneut Raketen aus dem Gazastreifen nieder. In Judäa und Samaria dauerten die Zusammenstöße zwischen Palästinensern und den israelischen Sicherheitskräften an. US-Außenminister Kerry gab die baldige Wiederaufnahme der israelisch-palästinensischen Friedensverhandlungen bekannt. Hamas verurteilt diese Entwicklung und erkennt darin ein israelisches Täuschungsmanöver. Die Europäische Union setzt den militärischen Arm der Hamas
Weiterlesen …

Nachrichten zum Terror und zum israelisch-palästinensischen Konflikt (17. – 23. Juli 2013)

Nach einmonatiger Ruhe gingen in Südisrael erneut Raketen aus dem Gazastreifen nieder. In Judäa und Samaria dauerten die Zusammenstöße zwischen Palästinensern und den israelischen Sicherheitskräften an. US-Außenminister Kerry gab die baldige Wiederaufnahme der israelisch-palästinensischen Friedensverhandlungen bekannt. Hamas verurteilt diese Entwicklung und erkennt darin ein israelisches Täuschungsmanöver. Die Europäische Union setzt den militärischen Arm der Hamas
Weiterlesen …

Update: der Terror und der israelisch-palästinensische Konflikt (10. – 16. Juli 2013)

Im Süden Israels herrscht Ruhe. Auf der Sinai Halbinsel Zusammenstöße zwischen der ägyptischen Armee und oppositionellen Kräften. Wiedereröffnung des Rafah Grenzübergangs.
Weiterlesen …

Update: der Terror und der palästinensisch-israelische Konflikt (3.-9. Juli 2013)

Der Gazastreifen bleibt ruhig. Zwei Gradraketenangriffe auf Eilat – keine Einschläge geortet. Hamas drückt Sympathie für die Muslimbruderschaft aus.
Weiterlesen …

Update: der Terror und der palästinensisch-israelische Konflikt (26.Juni – 2.Juli 2013)

Ruhe im Süden Israels. Der amerikanische Außenminister John Kerry versucht in Jerusalem, Ramallah und Amman die israelisch-palästinensichen Verhandlungen wiederanzukurbeln.
Weiterlesen …

Update: der Terror und der palästinensisch-israelische Konflikt (19.- 25.Juni 2013)

Nach sechswöchiger Ruhe erneutes Raketenfeuer auf den Süden Israels. Rücktritt des neuen PA Ministerpräsidenten Rami Hamdallah nach nur 14 Tagen.
Weiterlesen …

Suche nach bisher veröffentlichten Bulletins

2018201720162015201420132012