Update der Terror und der israelisch-palästinensische Konflikt

Nachrichten zum Terror und zum israelisch-palästinensischen Konflikt (7. – 13. Juni 2017)

Die Terror-Angriffe, Ausschreitungen und Demonstrationen halten weiter an. Dabei wurde ein hochrangiger Aktivist des militärischen Arms getötet. Krise in der Elektrizitätsversorgung im Gazastreifen. Eine palästinensische Delegation kehrt aus Ägypten zurück.
Weiterlesen …

Nachrichten zum Terror und zum israelisch-palästinensischen Konflikt (2. – 6. Juni 2017)

Die Terror-Angriffe halten weiter an. Dabei kam es zu Auseinandersetzungen zwischen palästinensischen Demonstranten aus dem Gazastreifen und israelischen Sicherheitskräfte. Katar überreicht der Hamas eine Liste von Hamasaktivisten, die das Land verlassen müssen. Gehaltszahlungen an freigelassene palästinensische Gefangene werden eingestellt.
Weiterlesen …

Nachrichten zum Terror und zum israelisch-palästinensischen Konflikt (24. Mai – 1. JUNI 2017)

Die Terror-Angriffe halten weiter an. Dabei wurde ein Messer-Angriff in Mevo Dotan verübt und mehrere Angriffe wurden vereitelt. Der Schin Bet deckte ein palästinensisches Terrornetzwerk auf, in dem zwei Mitglieder der Sicherheitskräfte der PA tätig waren. Der Hungerstreik der palästinensischen Sicherheitsgefangenen wurde beendet.
Weiterlesen …

Nachrichten zum Terror und zum israelisch-palästinensischen Konflikt (17. – 23. Mai 2017)*

Die Angriffe, Demonstrationen und Ausschreitungen werden weitergeführt, teils im Zeichen der Solidarität mit den hungerstreikenden Sicherheitsgefangenen. Im Gazastreifen warnten internationale Organisationen vor einer humanitären Krise. Ein Treffen zwischen Mahmud Abbas und Präsident Trump fand statt.
Weiterlesen …

Nachrichten zum Terror und zum israelisch-palästinensischen Konflikt (10. – 16. Mai 2017)

Die Terror-Angriffe, darunter mehrere Messer-Angriffe, halten weiter an. Dabei wurde ein Polizist von einem jordanischen Staatsbürger in der Jerusalemer Altstadt mit einem Messer angegriffen. Die Demonstrationen und Ausschreitungen wurden in Unterstützung des Hungerstreiks der Sicherheitsgefangenen weitergeführt. Die Hamas behauptet, den Attentäter aufgedeckt zu haben, der Masen Fuqahaa getötet hat.
Weiterlesen …

Nachrichten zum Terror und zum israelisch-palästinensischen Konflikt (26. April – 9. Mai 2017)

Die Terror-Angriffe, darunter mehrere Messer-Angriffe, halten weiter an. Dabei wurde eine 16-jährige Palästinenserin getötet. Im Gazastreifen herrschte relative Ruhe. Die Hamas veröffentlichte ein politisches Grundsatzdokument. Mahmud Abbas traf in Washington mit US-Präsident zusammen. Ismail Haniyya wurde zum Chef des Politbüros der Hamas nominiert.
Weiterlesen …

Suche nach bisher veröffentlichten Bulletins

2018201720162015201420132012