Bekämpfung des Terrorismus

Update: der Terror und der israelisch-palästinensische Konflikt (24.-30. April 2013)

Am 30. April 2013 wurde ein Israeli in Samarien von einem Fatah Aktivisten ermordet, der gerade eine dreijährige Haftstrafe abgesessen hatte.
Weiterlesen …

Update: der Terror und der israelisch-palästinensische Konflikt (10.-17. April 2013)

Weitere Angriffe auf den Süden Israels. Zwei Raketeneinschläge in Eilat. Der Ministerpräsident der Palästinensischen Autonomiebehörde Salam Fayyad tritt zurück.
Weiterlesen …

Update: der Terror und der israelisch-palästinensische Konflikt (3.-9. April 2013)

Raketen und Mörsergranaten auf Israeli abgefeuert. Gewaltausbrüche in Judäa und Samarien. Der amerikanische Außenminister im Gespräch mit Mahmoud Abbas.
Weiterlesen …

Update: der Terror und der israelisch-palästinensische Konflikt* (13.-19. März 2013)

Anstieg der Terroranschläge und Gewaltausbrüche in Judäa und Samarien. Steinwürfe bewirken Verkehrsunfall, Kleinkind lebensgefährlich verletzt. Hamas Innenminister soll Anschläge geplant haben.
Weiterlesen …

Update: der Terror und der israelisch-palästinensiche Konflikt (20.-26. Februar 2013)

Am 26. Februar 2013 landete in Ashkelon die erste Rakete seit November 2012. Krawalle palästinensischer Demonstranten wegen des Hungerstreiks palästinensicher Häftlinge.
Weiterlesen …

Der von Bulgarien veröffentlichte Abschlussbericht der Untersuchungskommission des Anschlags in Burgas weist eindeutig auf eine Beteiligung der Hisbollah in der Planung und Durchführung des Anschlags hin.

Der Abschlussbericht der bulgarischen Untersuchungskommission des Anschlags in Burgas weist eindeutig auf eine Beteiligung der Hisbollah hin.
Weiterlesen …

Suche nach bisher veröffentlichten Bulletins

20172015201420132012200920082007