Hamas

Nachrichten zum Terror und zum israelisch-palästinensischen Konflikt (8. bis 14. Juni 2016)

Veröffentlicht am 14/06/2016 Art Artikel
Angriff mit vier Toten in Tel Aviv. Zerstörung des Hauses des Terroristen, der Dafna Meir ermordet hatte. Der militärische Arm der Hamas kündigt die Registrierung für die Sommer-Camps im Gazastreifen an, in denen Jugendliche eine militärische Ausbildung erhalten. Chalid Maschal kandidiert nicht mehr bei den nächsten Wahlen im Gazastreifen.
Mehr

Nachrichten zum Terror und zum israelisch-palästinensischen Konflikt (1. bis 7. Juni 2016)

Veröffentlicht am 07/06/2016 Art Artikel
Rückgang bei den Terroranschlägen. Grenzübergang Rafah für die Dauer von vier Tagen geöffnet. Pariser Tagung findet aufgrund der französischen Friedensinitiative statt. PA äußert sich zufrieden, während die Hamas und andere Terrororganisationen Vorbehalte andeuteten.
Mehr

Nachrichten zum Terror und zum israelisch-palästinensischen Konflikt (25. – 31. Mai 2016)

Veröffentlicht am 31/05/2016 Art Artikel
Messer-Angriff in Tel Aviv, ein Soldat wurde leicht verletzt. Zwei Raketen aus dem Gazastreifen abgefeuert. Angeblich als Reaktion einer dschihadistisch-salafistischen Organisation gegen die Hamas. Lieberman und Netanjahu bekunden ihre Unterstützung der Zwei-Staaten-Lösung. Mahmud Abbas hält eine aggressive Rede vor dem Rat der Arabischen Liga.
Mehr

Nachrichten zum Terror und zum israelisch-palästinensischen Konflikt (18. – 24. Mai 2016)

Veröffentlicht am 24/05/2016 Art Artikel
Messer-Angriff an einem Checkpoint nördlich von Jerusalem vereitelt. Ausschreitungen während der Beerdigung eines Terroristen in Dschebel Makaber. Die Ernennung Avigdor Liebermans zum neuen israelischen Verteidigungsminister löst weitverbreitete Reaktionen in der PA und im Gazastreifen aus. Zement wird wieder in den Gazastreifen importiert. Neue Gaza-Flottille wird geplant.
Mehr

Nachrichten zum Terror und zum israelisch-palästinensischen Konflikt (20. April – 03. Mai 2016)

Veröffentlicht am 03/05/2016 Art Artikel
Mehrere Messer-Angriffe in und um Jerusalem bei gleichzeitigem Rückgang der Anschläge. Die Hamas ruft zu einer "bewaffneten Intifada" auf. IDF-Truppen rissen zwei Häuser von Terroristen ab. Schmuggelversuch von Ammoniumchlorid in den Gazastreifen vereitelt.
Mehr

Nachrichten zum Terror und zum israelisch-palästinensischen Konflikt* (13. – 19. April 2016)

Veröffentlicht am 19/04/2016 Art Artikel
Detonation eines Sprengsatzes in einem Jerusalemer Bus mit 21 Verletzten. IDF deckt einen Tunnel der Hamas innerhalb Israels auf, der zu Angriffszwecken dienen sollte. Anstiftungen rund um den Tempelberg kurz vor dem jüdischen Pessach-Fest.
Mehr
1<2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8>42

Suche nach bisher veröffentlichten Bulletins

2012    2013    2014    2015    2016