Nachrichten zum Terror und zum israelisch-palästinensischen Konflikt (14. – 20. März 2018)

Zwei tödliche Angriffe, bei denen ein Zivilist und zwei Soldaten getötet wurden. Im nördlichen Gazastreifen explodierten Sprengladungen in der Nähe des Sicherheitszauns, die gegen IDF-Truppen gerichtet waren. Die Vorbereitungen für die "Prozession der großen Rückkehr" werden weitergeführt. Abbas hält eine aggressive Rede beim Treffen des Exekutivkomitees der PLO.
Weiterlesen …

Nachrichten zum Terror und zum israelisch-palästinensischen Konflikt (7. – 13. März 2018)

Drei bewaffnete Angriffe auf IDF-Posten. Die Demonstrationen und gewaltsamen Ausschreitungen halten an. Die Vorbereitung zur "Prozession der großen Rückkehr" werden fortgesetzt. Attentat auf Rami Hamdallah im Gazastreifen. Es werden Vorbereitungen für das Treffen des Palästinensischen Nationalrates (PNC) getroffen.
Weiterlesen …

Nachrichten zum Terror und zum israelisch-palästinensischen Konflikt (25. – 31. Oktober 2017)

Israel sprengt einen terroristischen Tunnel der Organisation Islamischer Dschihad in Palästina (PIJ), der ins israelische Territorium führte. Dabei wurden sieben palästinensische Aktivisten getötet. Am 2. November 2017 jährt sich die Balfour-Deklaration zum 100. Mal.
Weiterlesen …