Der Palästinensisch Islamische Dschihad (PIJ)

Nachrichten zum Terror und zum israelisch-palästinensischen Konflikt (7. – 13. Juni 2017)

Veröffentlicht am 13/06/2017 Art Artikel
Die Terror-Angriffe, Ausschreitungen und Demonstrationen halten weiter an. Dabei wurde ein hochrangiger Aktivist des militärischen Arms getötet. Krise in der Elektrizitätsversorgung im Gazastreifen. Eine palästinensische Delegation kehrt aus Ägypten zurück.
Mehr

Nachrichten zum Terror und zum israelisch-palästinensischen Konflikt (2. – 6. Juni 2017)

Veröffentlicht am 06/06/2017 Art Artikel
Die Terror-Angriffe halten weiter an. Dabei kam es zu Auseinandersetzungen zwischen palästinensischen Demonstranten aus dem Gazastreifen und israelischen Sicherheitskräfte. Katar überreicht der Hamas eine Liste von Hamasaktivisten, die das Land verlassen müssen. Gehaltszahlungen an freigelassene palästinensische Gefangene werden eingestellt.
Mehr

Nachrichten zum Terror und zum israelisch-palästinensischen Konflikt (10. – 16. Mai 2017)

Veröffentlicht am 16/05/2017 Art Artikel
Die Terror-Angriffe, darunter mehrere Messer-Angriffe, halten weiter an. Dabei wurde ein Polizist von einem jordanischen Staatsbürger in der Jerusalemer Altstadt mit einem Messer angegriffen. Die Demonstrationen und Ausschreitungen wurden in Unterstützung des Hungerstreiks der Sicherheitsgefangenen weitergeführt. Die Hamas behauptet, den Attentäter aufgedeckt zu haben, der Masen Fuqahaa getötet hat.
Mehr

Nachrichten zum Terror und zum israelisch-palästinensischen Konflikt (8. – 14. März 2017)

Veröffentlicht am 14/03/2017 Art Artikel
Die Anschläge halten weiter an. Erstes Gespräch zwischen Mahmud Abbas und US-Präsident Trump. Warnungen vor Beeinträchtigung der Finanzierung des UNRWA. Eine Infrastruktur zur Herstellung und zum Handel von Waffen wird in Nablus aufgedeckt.
Mehr

Nachrichten zum Terror und zum israelisch-palästinensischen Konflikt

Veröffentlicht am 13/12/2016 Art Artikel
Anschläge des "Volksterrors" halten weiter an. Israelische Sicherheitskräfte deckten mehrere Terrorzellen auf. Die Hamas nahm über 350 dschihadistisch-salafistische Aktivisten fest. Die IS auf der Sinai-Halbinsel verhängte Sanktionen gegen die Hamas und verbot die Schmuggelaktivität in den Gazastreifen.
Mehr

Nachrichten zum Terror und zum israelisch-palästinensischen Konflikt (30. November – 6. Dezember 2016)

Veröffentlicht am 06/12/2016 Art Artikel
Die Anschläge des "Volksterrors" (Werfen von Steinen und Molotow-Cocktails) halten in Judäa und Samaria weiter an. In der vergangenen Woche ereigneten sich jedoch keine signifikanten Zwischenfälle. Der 7. Kongress der Fatah-Bewegung wurde während der vergangenen Woche (29. Dezember bis 4. November 2016) in Ramallah abgehalten. Der "Volkswiderstand", zu dessen Intensivierung Mahmud Abbas aufrief, ist eine Strategie der Fatah und der Palästinensische Autonomiebehörde, die während des 6. Fatah-Kongresses erklärt wurde.
Mehr
1<2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8>19

Suche nach bisher veröffentlichten Bulletins

2007    2008    2010    2011    2012    2013    2014    2015    2016    2017