Bekämpfung des Terrorismus

Operation „Fels in der Brandung“ – Update Nr. 8 (Stand: 20. Juli, 12 Uhr Ortszeit)

Veröffentlicht am 20/07/2014 Art Artikel
Seit Beginn der Bodenoffensive wurden bereits zahlreiche Terrortunnels aufgespürt. Israelische Truppen greifen die Hamas-Hochburg Schedschaija an und fügen der Gegenseite empfindliche Verluste zu, doch die Hamas-Führung zeigt sich unnachgiebig.
Mehr

Update: Der Terror und der israelisch-palästinensische Konflikt (18. – 24. Juni 2014)

Veröffentlicht am 24/06/2014 Art Basisdokument
Suchaktion "Meines Bruders Hüter" hält an. Abbas äußert sich in Jeddah gegen die Entführer. Tod eines israelischen Jugendlichen durch syrische Rakete. Mörder von Baruch Mizrahi gefasst.
Mehr

Die israelische Kriegsmarine vereitelt einen iranischen Versuch, fortgeschrittene Waffensysteme, vor allem Langstreckenraketen, in den Gazastreifen einzuschmuggeln (Erster Bericht – basierend auf Informationen des IDF Sprechers)

Veröffentlicht am 05/03/2014 Art Artikel
Am 5. März 2014 stoppten israelische Sonderkommandos in einer Entfernung von 1 500 Km von der israelischen Küste ein mit iranischen Waffen beladenes Handelsschiff.
Mehr

Der Terror und der israelisch-palästinensische Konflikt (25. – 31. Dezember 2013)

Veröffentlicht am 31/12/2013 Art Artikel
Weitere Angriffe aus dem Gazastreifen. Israeli von einem Scharfschützen getötet. Dritte Stufe des Gefangenenaustauschs: 26 palästinensische Terroristen aus israelischer Haft entlassen.
Mehr

Update: der Terror und der israelisch-palästinensischeKonflikt (30. Oktober – 5. November 2013)

Veröffentlicht am 05/11/2013 Art Artikel
Die IDF sprengte einen Terrortunnel im Gazastreifen. Fünf IDF Soldaten verwundet, vier Hamas Terroristen getötet. Weitere Terrorangriffe in Judäa und Samarien.
Mehr

Die dem Globalen Jihad angeschlossenen Abdullah Azzam Brigaden übernahmen die Verantwortung für den am 22. August erfolgten Raketenbschuss aus den Südlibanon auf das westliche Galiläa.

Veröffentlicht am 28/08/2013 Art Artikel
Die dem Globalen Jihad angeschlossenen Abdullah Azzam Brigaden übernahmen die Verantwortung für den am 22. August erfolgten Raketenbschuss aus den Südlibanon auf das westliche Galiläa. Der Angriff sollte die Hisbollah reizen - Teil der aus Syrien in den Libanon übergreifenden Konfrontation zwischen den sunnitischen Jihadisten und des shiitischen Hisbollah.
Mehr
1<2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8>10

Suche nach bisher veröffentlichten Bulletins

2007    2008    2009    2012    2013    2014