Nachrichten zum Terror und zum israelisch-palästinensischen Konflikt (8. – 14. November 2017)

Empfohlen

Wöchentliche Updates Weitere Artikel>

Nachrichten zum Terror und zum israelisch-palästinensischen Konflikt (19.-26. September 2017)

Terroranschlag bei Har Adar fordert 3 Tote Hamas gibt zivile Regierungsverantwortung ab Palästinensische Autonomiebehörde reicht Klage beim...

Nachrichten zum Terror und zum israelisch-palästinensischen Konflikt (13.–18. September 2017)

Nach indirekten Verhandlungen mit der Fatah erklärt die Hamas ihre Bereitschaft, das Schattenkabinett aufzulösen und die Autorität der...

Nachrichten zum Terror und zum israelisch-palästinensischen Konflikt (23. – 29. August 2017)

Schin Bet ermittelt in Umm al-Fahm gegen Drahtzieher des Anschlags auf dem Tempelberg Abbas traf in Ramallah mit einer US-amerikanischen...

Nachrichten zum Terror und zum israelisch-palästinensischen Konflikt (16. – 22. August 2017)

Messer-Angriff in Samaria "Routine-Demonstrationen" an der Grenze zum Gazastreifen Ein dschihadistisch-salafistischer Aktivist verübt Attentat an...
Studien Weitere Artikel>

Ein Hamas-naher palästinensischer Aktivist im Vereinigten Königreich räumt ein, dass es beim Gaza-Flotillenprojekt nicht darum ging, “die Blockade zu durchbrechen” und humanitäre Hilfsgüter in den Gazastreifen zu bringen, sondern um Stimmungsmache gegen Israel

Der in London ansässige Hamas-nahe palästinenische Aktivist Zaher Birawi hat viel Erfahrung mit der Entsendung von Flotillen an die Küste des...

Nachrichten zum Terror und zum israelisch-palästinensischen Konflikt (06. – 12. September 2017)

Drei Fälle, bei denen Palästinenser an Hebroner Checkpoints mit Messern angehalten wurden Hamas Delegation reist nach Ägypten Eröffnung der...

Nachrichten zum Terror und zum israelisch-palästinensischen Konflikt (30. August – 05. September 2017)

Hebroner Propaganda-Radiosender durch Israel geschlossen UN-Generalsekretär und Präsident des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz besuchten...

Aufruf des IS, Botschaften und diplomatische Korps in aller Welt anzugreifen

Ein Leitartikel der IS-Wochenzeitschrift al-Naba wendet sich an Muslime in aller Welt und ruft sie auf, Initiative zu ergreifen und Attentate auf...

Willst du auf dem Laufenden bleiben? Holen Sie sich unseren Newsletter!

Die Hauptaktivitäten des ITIC

Das “Meir Amit Intelligence and Terrorism Information Center (ITIC)” [israelisches Informationszentrum über Geheimdienste und Terrorismus] befasst sich mit der Untersuchung von terroristischen Vereinigungen, darunter die palästinensischen und libanesischen Terrororganisationen, Al-Kaida und die terroristischen Organisationen des globalen Dschihads in aller Welt, und publiziert diesbezüglich informative Beilagen (Bulletins). Das ITIC die Aktivitäten (Terrorismus, Gründung terroristischer Gruppierungen, Beschaffung von Waffen und Finanzierung, Medien) terroristischer Vereinigungen im Nahen Osten und darüber hinaus. Darüber befasst sich das Zentrum mit der Untersuchung antisemitischer Aufwiegelung und der Kampagne zur Delegitimierung Israels im Nahen Osten und in der ganzen Welt.

Das ITIC publiziert Bulletins, die sich mit der Struktur der palästinensischen Terrororganisationen, ihrer Finanzierung, ihren Waffen und Aktivitäten, der Palästinensischen Autonomiebehörde und ihrer Politik hinsichtlich terroristischer Organisationen und Ländern, die den Terrorismus finanziell unterstützen (insbesondere Iran und Syrien), dem globalen Dschihad und seinen Verbindungen zu den palästinensischen Terrororganisationen, der Prävention terroristischer Anschläge, usw. befassen.